Bloglese – Was im Geschichtennetz der Paula liegt

‚nabend zusammen,

obwohl heute so ein Tag war, an dem Schneckentempo Höchstgeschwindigkeit war, liegen jetzt doch einige neue Sachen im Geschichtennetz und sind einige Entscheidungen getroffen worden. Der zweite Morgen des Textlandes von stille Bylle ist online. Den könnt Ihr unter

https://paulasgeschichtennetz.blog/2018/04/09/stille-bylle-zweiter-morgen-textland/ lesen. Den ersten größeren Abschnitt, den ich bereits am Freitag eingestellt habe, habe ich gestern geändert. Ich habe die Erzählung jetzt doch so anfangen lassen, wie ich es ursprünglich geplant hatte.

Es gibt eine neue Kategorie mit dem Titel Erlebniswelten. In dieser Rubrik werdet Ihr ab sofort Artikel über Lebensaspekte der Personen in den Netzgeschichten finden, z. B. über Führhundgespanne. Den Post könnt Ihr lesen unter

https://paulasgeschichtennetz.blog/2018/04/10/fuehrhundgespanne-als-team-auf-allen-wegen-anerkannt/. Und morgen wird dann der dritte Morgen Textland beackert.

Liebe Grüße

Paula Grimm

Autor: PaulaGrimm2412

Paula Grimm ist das Pseudonym für meine Arbeit als Autorin. Ich wurde am 24. Dezember 1965 in Issum im Kreis Kleve geboren, bin seit Geburt vollblind und ursprünglich Diplompädagogin von Beruf. Seit Oktober 2004 lebe ich wieder am linken Niederrhein, war freiberufliche Lebensberaterin und Webtexterin für unterschiedliche Schreibbüros und Webportale und bin seit August 2016 offiziell freiberufliche Autorin. Ich bin prosaisch. Aber treibe es bezogen auf Prosatexte thematisch und stilistisch bunt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield