Die blaue Stunde mit Paula Grimm am 09. Februar 2019

Guten Tag,

hiermit möchte ich alle, die am linken Niederrhein wohnen, am Nachmittag des 09. Februar Zeit haben, magischreale Literatur mögen, ganz herzlich einladen. Denn in einem Monat findet meine Lesung im Capannina Kerken statt. In der blauen Stunde könnt Ihr mit Texten aus meinem Roman Felicitas richtig blau machen, Kaffee trinken und leckeren Kuchen verspeisen. Näheres dazu findet Ihr in der eingefügten Datei, die freundlicherweise von Bernd Stara erstellt wurde. Das Capanninateam und meine Wenigkeit freuen sich auf Euch!

Liebe Grüße

Paula Grimm

Plakat für meine Lesung im Capannina Kerken, Dionysiusplatz 2, wer mag, kann sich bei mir melden. ein Bild ist auch dabei. Ich sitze an meinem ARbeitsplatz.
Einladung zur blauen Stunde in Kerken

Autor: PaulaGrimm2412

Paula Grimm ist das Pseudonym für meine Arbeit als Autorin. Ich wurde am 24. Dezember 1965 in Issum im Kreis Kleve geboren, bin seit Geburt vollblind und ursprünglich Diplompädagogin von Beruf. Seit Oktober 2004 lebe ich wieder am linken Niederrhein, war freiberufliche Lebensberaterin und Webtexterin für unterschiedliche Schreibbüros und Webportale und bin seit August 2016 offiziell freiberufliche Autorin. Ich bin prosaisch. Aber treibe es bezogen auf Prosatexte thematisch und stilistisch bunt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.