Bloglese – Für und wider der Exklusivität bei Amazon

Hallo Ihr Lieben,

die zweite Empfehlung für heute stammt wieder einmal von der Selfpublisherbibel. Der Artikel unter dem Link
http://www.selfpublisherbibel.de/warum-eine-exklusive-bindung-an-amazon-gut-fur-den-autor-ist-und-warum-nicht/ beinhaltet Aspekte, die für und gegen eine exklusive Vermarktung Eurer Eboolk bei Amazon sprechen.

Von meinem Roman Felicitas gibt es zwar eine Version, die speziell für Amazon erstellt wurde, die ist aber nur entstanden, da Amazon und Xinxii seiner Zeit miteinander im Klintsch lagen. Im Blindflug kann ich KDP nicht allein nutzen.

Liebe Grüße

Paula Grimm

Autor: PaulaGrimm2412

Paula Grimm ist das Pseudonym für meine Arbeit als Autorin. Ich wurde am 24. Dezember 1965 in Issum im Kreis Kleve geboren, bin seit Geburt vollblind und ursprünglich Diplompädagogin von Beruf. Seit Oktober 2004 lebe ich wieder am linken Niederrhein, war freiberufliche Lebensberaterin und Webtexterin für unterschiedliche Schreibbüros und Webportale und bin seit August 2016 offiziell freiberufliche Autorin. Ich bin prosaisch. Aber treibe es bezogen auf Prosatexte thematisch und stilistisch bunt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.