Paulas Schreibtagebuch – Aktuelles von der Paula

Guten Tag,

in der letzten Zeit war es weitgehend still in Paula Grimms Schreibwerkstatt. Aber denjenigen, die hier häufiger stöbern, wird eine größere Veränderung, die es gegeben hat, nicht entgangen sein, der Buchladen Texthaseonlineshop ist online und in die Schreibwerkstatt eingefügt worden. Dazu gibt es gleich noch einen weiteren Beitrag, der sich ganz speziell mit dem Onlineshop befassen wird. An dieser Stelle schreibe ich dazu nur, dass es viel Arbeit und sehr anstrengend war.

Und obwohl es so viel Arbeit war, ein Shopsystem zu finden und den Laden zu erstellen, war das nicht der Grund dafür, dass auch gestern Vormittag der Podcast ausfallen musste. Ich habe wieder STimmprobleme. Aber am nächsten Mittwoch geht es weiter mit einer Folge mit dem Schwerpunkt „Onlineshopping“ und meinen Lesefrüchten.

Und dann ist ja da auch noch mein aktuelles Buchprojekt. Darüber hinaus werfen einige Dinge ihre Schatten voraus. vom 21. bis 23. Juni bin ich in Enschede. Dort treffen sich die Mitglieder einer Whatsappgruppe, in der ich bin, Bücherwurm und Rotstift. Und eine Lesung gibt es am Samstag auch. Da bin ich mit zwei Kolleginnen im Hotel. Und wir stellen unsere Bücher vor. Auch dazu gibt es zeitnah einen eigenen Artikel.

Liebe Grüße

Paula Grimm

Autor: PaulaGrimm2412

Paula Grimm ist das Pseudonym für meine Arbeit als Autorin. Ich wurde am 24. Dezember 1965 in Issum im Kreis Kleve geboren, bin seit Geburt vollblind und ursprünglich Diplompädagogin von Beruf. Seit Oktober 2004 lebe ich wieder am linken Niederrhein, war freiberufliche Lebensberaterin und Webtexterin für unterschiedliche Schreibbüros und Webportale und bin seit August 2016 offiziell freiberufliche Autorin. Ich bin prosaisch. Aber treibe es bezogen auf Prosatexte thematisch und stilistisch bunt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield