Bloglese – Radiobeitrag über Tanztheater für zwei Zweibeiner und einen Vierbeiner

Guten Tag,

der Verein Blinde und Kunst e.V. macht seit vielen Jahren Radio, und zwar im freien Lokalradio Köln. Die Mitglieder des Vereins dürfen mit der „Rohfassung“ der Sendungen Werbung für den Verein aber auch für einzelne Sendungen und Projekte machen.

In der Septembersendung war ein Tanztheaterstück für zwei Zweibeiner und einen Vierbeiner Thema der Sendung.

Da es sich um ein inklusives Thema hadelt, gibt es meinen Beitrag auch im Blog der BiWak.

Ich wünsche allen Tanzbegeisterten und Tierfreund*innen gute Unterhaltung mit dem Ohrenschmaus.

Liebe Grüße

Paula Grimm

Autor: PaulaGrimm2412

Paula Grimm ist das Pseudonym für meine Arbeit als Autorin. Ich wurde am 24. Dezember 1965 in Issum im Kreis Kleve geboren, bin seit Geburt vollblind und ursprünglich Diplompädagogin von Beruf. Seit Oktober 2004 lebe ich wieder am linken Niederrhein, war freiberufliche Lebensberaterin und Webtexterin für unterschiedliche Schreibbüros und Webportale und bin seit August 2016 offiziell freiberufliche Autorin. Ich bin prosaisch. Aber treibe es bezogen auf Prosatexte thematisch und stilistisch bunt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.