Mari Wall – Schlafgedanken

‚nabend zusammen,

hier kommt ein zauberhafter Text meiner Freundin Mari Wall.
SCHLAFGEDANKEN

Schhlafe gut und träume schön, lass die Engel ein Liedchen singen. Hole dir den Sonnenschein, in dein großes Herz hinein. Dazu den Regenbogen, als Wolkendecke zum Verloben, nimm den Schleier des Engelshaar und träume wie ein Kind so herrlich klar. Umhülle dich mit Gottesküssen, denn die erinnern uns an dies was wir vermissen. Bleibe im Licht der Liebe stehen und du wirst die kraft des Tages sehen. Umarme die Macht der Zeit, denn sie hat so viel neues im Kleid. Schau dir auch den Saum mal an, dort steht, es ist ein Wunderland. Alles gibt er in die Leichtigkeit, der Mensch macht es nur schwer, denn er sieht zu viel das Leid. Wandele das Leid in Verstehen um, hebe es auf und drehe es um, so kannst du erkennen, die Wahrheit. Steht da nicht, das Leben lieben? Die Liebe leben und der Zeit den Raum für alles geben. Mari-Wall

Und hier geht’s zur Autorenseite von Mari Wall auf Amazon.

Liebe Grüße

Paula Grimm

Advertisements

Angelus Custos – Der Schutzengel

Guten Tag liebe Engelfans,

was ich bezogen auf das Grundwissen über Erzengel geschrieben habe, trifft auch auf das Wissen über Schutzengel zu. Wer über Schutzengel (lateinisch Angelus Custos) Geschichten machen möchte, sollte etwas über die Tradition der Vorstellungen über Schutzengel wissen. Und wie auf die Erzengel trifft auf Schutzengel zu, dass Wissen und Tradition noch viel Spielraum für die eigene Phantasie lassen.

Ein Beispiel ist mein Episodenroman bei Younetlib.

Mir hat die Arbeit an dieser Geschichte viel Freude bereitet.

Die Vorstellung, dass Engel Menschen, Regionen und Länder schützen, ist keineswegs nur eine christliche Tradition. Auch in Islam und Judentum kennt man den Schutz von Engeln. Gespeist wird diese Tradition auch von Vorläufern aus der Antike. Mehr darüber findet Ihr im Beitrag über Schutzengel bei Wikipedia.

Auf der genannten Seite findet Ihr auch Bilder von Schutzengeln.

Die katholische Kirche hat den Schutzengeln einen eigenen Ehrentag zugedacht und zwar den 02. Oktober eines jeden Jahres.

Ich erinnere mich, dass eine Klassenkameradin von mir immer einen Schutzengel aus Silber trug.

Dass Engel als Beschützer eine lange Tradition haben, könnt Ihr beispielsweise auf einer Unterseite von Himmelsbote �ber Schutzengel in der Bibel lesen.
Ich wünsche Euch viel Freude bei der Lektüre der genannten Seite, meinem Episodenroman, dem Artikel über Schutzengel auf Wikipedia und bei der Betrachtung des Bildmaterials.

Liebe Grüße

Paula Grimm

Engelwissen: Erzengel

Guten Tag Ihr Lieben,

in einem Buch über Engel darf ganz viel Phantasie stecken. Doch ein Bisschen Wissen über die Aufgaben und die Geschichte der Engel muss schon sein. Und die Recherche ist interessant und macht Spaß.

Die aufgaben der Engel sind vielseitig. Da ihre Aufgaben so zahlreich sind, gibt es eine Aufgabenteilung und eine Hierarchie. Engel in Führungspositionen sind die Erzengel.

Die Zahl der Erzengel ist umstritten.
Mehr Wissenswertes könnt Ihr im Artikel <a href=“https://de.wikipedia.org/wiki/Erzengel„>�ber die Erzengel bei Wikipedia</a> lesen. Im Beitrag gibt es auch bekannte bildliche Darstellung von Erzengeln.

In meinem Buch über Stella auf Erden habe ich mich auf die vier bekanntesten Erzengel beschränkt. Als da sind: Michael, Gabriel, Uriel und Raphael.

Was sie für Stella tun, welchen Charakter sie haben könnt Ihr in <a href=“https://www.younetlib.de/stella-auf-erden.html„>bei Younetlib</a> lesen.

Ich wünsche Euch gute Unterhaltung!

Liebe Grüße

Paula Grimm