Bloglese – Zum Thema Steuern für Ebooks

Guten Tag,

gestern veröffentlichte Matthias Matting einen Beitrag zum Thema Besteuerung von Ebooks. In Deutschland müssen wir noch den Jahreswechsel abwarten, bis wir als Leserinnen und Leser endlich den ermäßigten Steuersatz von 7% für Ebooks bezahlen dürfen. Was die Besteuerung von Ebooks in anderen Staaten betrifft, könnt Ihr hier lesen:

http://www.selfpublisherbibel.de/ermaessigte-umsatzsteuer-fuer-e-books-der-aktuelle-stand/.

Lange hat es bis zu dieser positiven Entwicklung gedauert, die ebooks nicht günstiger macht, aber den Selfpublishern mehr Tantiemen einbringt.

Liebe Grüße

Paula Grimm