Bloglese – Für und wider der Exklusivität bei Amazon

Hallo Ihr Lieben,

die zweite Empfehlung für heute stammt wieder einmal von der Selfpublisherbibel. Der Artikel unter dem Link
http://www.selfpublisherbibel.de/warum-eine-exklusive-bindung-an-amazon-gut-fur-den-autor-ist-und-warum-nicht/ beinhaltet Aspekte, die für und gegen eine exklusive Vermarktung Eurer Eboolk bei Amazon sprechen.

Von meinem Roman Felicitas gibt es zwar eine Version, die speziell für Amazon erstellt wurde, die ist aber nur entstanden, da Amazon und Xinxii seiner Zeit miteinander im Klintsch lagen. Im Blindflug kann ich KDP nicht allein nutzen.

Liebe Grüße

Paula Grimm

Visits: 11