Aus Paulas Schreibtagebuch – Paulas Literaturfreutag startet als Videostream

guten Tag,

 

die Paula schreibt besser als sie redet. Aus diesem Grund ist ihr Lebensmotto: „Reden ist Silber und schreiben ist Gold!“ Doch audiovisuelle Präsenz gehört heute zum Autorendasein dazu und will gelernt und geübt sein. Die ersten Schritte dazu gehe ich heute ab 17:00 Uhr in meinem Lifestream auf YouTube. Wer dabei sein möchte, wie das Wochenende zum ersten Mal literarisch eingeläutet wird, kann es mit diesem Link versuchen oder einfach auf YouTube nach Paulas Literaturfreutag Ausschau halten. Ich freue mich auf euch!

 

Heute ist meine Feuertaufe im Stream. Ich werde das Projekt vorstellen und einen Teil des Kapitels Feuertaufe aus dem Felicitasroman vorlesen. Für einen mysteriösen Einstand ist also gesorgt! 😉

 

Ich freue mich auf euch! Und wer keine Zeit hat, kann sich den Stream auch später ansehen. Denn die Sendung wird gespeichert. Was die kurzfristige Ansage betrifft, liegt das daran, dass ich Veranstaltungen bezogen auf das Datum nicht flexible einrichten kann. Eigentlich sollte es möglich sein, Veranstaltungen sieben Tage im Voraus einzustellen.

 

Liebe Grüße

 

Paula Grimm