Sieben Sachen sind gepackt und als Ebook und gedruckt zum Mitnehmen bereit

Guten Tag,

von Anfang Oktober bis Dezember lautete die Devise: „Da capo oder zurück zu den Wurzeln.“ Denn ich habe kurze Texte, die ich zu Beginn meiner Schreibarbeit verfasst hatte, neu bearbeitet und zu einem kleinen Bändchen zusammengefasst.

Es sind sieben Sachen, die jetzt als Ebook und Taschenbuch erhältlich sind.

Es gibt drei Kategorien, Frauengeschichten, Vermischtes und Tierisches.

Es gibt zwei Geschichten zu den Themen Trauer und tiefe Zuneigung, achtundachtzig Blütenblätter für Gertrud und Hildes Todesfall.

Ohne einen Schuss Magie geht es ja bei der Paula nicht. Das zeigt sich wieder einmal in der Geschichte Cucurbitus Rex.

Vorsicht schwarzer Humor gilt für die Geschichte schmackhafte Vorsätze.

Schließlich folgen noch drei Tiergeschichten, Negritas Brief an alle schwarzen Katzen, andere Glücksbringer und vor allem an Menschen, Hundstag und Elsa und Mimmi.

Inzwischen sind die sieben sachen gepackt und als Ebook, z. B. unter

https://www.amazon.de/dp/B08SLKZ1DY/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&dchild=1&keywords=Sieben+Sachen,+Paula+Grimm&qid=1610355188&s=digital-text&sr=1-1 erhältlich. Der Preis beträgt 0,99 €.

Als Taschenbuch sind die sieben Sachen, z. B. hier unter

https://www.epubli.de/shop/buch/Sieben-Sachen-Paula-Grimm-9783753139364/107639 zu bekommen. Das Taschenbuch kostet 06,99 €.

Ich wünsche Euch viel Freude und interessante Unterhaltung mit den sieben Sachen.

Liebe Grüße

Paula Grimm

Advertisements