Blognachrichten – Das ging und das geht ab mit der Paula

Zeigt die Muse Euterpe nicht mit der klassischen Doppelflöte sondern mit einer Querflöte vor nächtlichem Hintergund mit Sternenglanz umgeben und leuchtenden Augen.

Guten Tag,

viel ist passiert. und einige für mich große Dinge werfen ihre Schatten voraus. Darum ist es an der Zeit Blognachrichten zu verfassen.

DANK

Zunächst einmal sage ich ganz herzlichen Dank an alle Besucher dieses Blogs. Seit dem 01. Juli hatte Paula Grimms Schreibwerkstatt 36158 Besucher, Stand 09.00 Uhr heute Vormittag.

P.S. – PAULAS STORIES

In dieser neuen Kategorie stehen inzwischen 25 Beiträge, die jeweils eine MP3-Datei enthalten. Täglich via Stimme etwas zu posten hat die tägliche Besucherzahl verdoppelt. Ob ich das aber so weiter machen kann?

ARS DIVERSITATIS

Mein Blogprojekt über alle KÜnste und Diversität hat auch Zuwachs bekommen. Doch ich möchte an dieser Stelle daran erinnern, dass Ihr unter https://arsdiversitatis.com für Eure Kultur- und Kunstprojekte, Eure künstlerischen Werke und für Euch selbst werben könnt, indem Ihr Euch bei mir meldet, damit ich entsprechende Beiträge kostenfrei für Euch einstelle.

STILLE BYLLE

Das Buchprojekt stille Bylle soll bis Ende Oktober in der Erstfassung fertig werden und dann ins Lektorat gehen. Ich werde für die Finanzierung des Lektorats und des Lay Outs auf eigene Faust spenden sammeln, da ich inzwischen die Möglichkeit habe, über Paypal selbst Spenden entgegen nehmen zu können. Benötigt werden 1700 €. Und hier könnt Ihr schon einmal einen Eindruck von stille Bylle bekommen: https://www.paulagrimmsschreibwerkstatt.de/aktuelles-projekt-in-paulas-geschichtennetz/. Es gibt schon ein Bild zu diesem Buch, das Mira Alexander gestaltet hat. Es ist die Graphik, die diesem Beitrag beigefügt ist.

Ich wünsche Euch alles erdenklich Gute, gute Unterhaltung mit interessantem Lesefutter und viel Erfolg mit Euren eigenen Projekten!

Liebe Grüße

Paula Grimm

P.S.: Und hier könnt Ihr für das aktuelle Buchprojekt spenden: https://www.paypal.me/autorinpaulagrimm.
Bei Spenden ab 05,00 € erhaltet Ihr das Ebook, wenn es fertig ist, ab 15,00 € erhaltet Ihr nach Fertigstellung das Taschenbuch, bei Spenden ab 50,00 € gibt es eine Wohnzimmerlesung für Euch und bis zu 10 Freunde. Große Lesungen gibt es ab 150,00 €. Alle, die mehr als 50,00 € geben, können wählen, ob sie im Buch namentlich erwähnt werden. Herzlichen Dank!

Zeigt die Muse Euterpe nicht mit der klassischen Doppelflöte sondern mit einer Querflöte vor nächtlichem Hintergund mit Sternenglanz umgeben und leuchtenden Augen.
Das sehen alle, wenn stille Bylle musiziert

Bloglese – Nachrichten aus dem Bereich des Selfpublishing die 74.

Guten Tag,

heute erschien bei Spubbles 2.0 die 74. Auslese mit interessanten Artikeln aus dem Bereich Selfpublishing. Welche Artikel waren für Selfpublisher in den letzten 14 Tagen interessant? Da gestern erst die Buchmesse in Leipzig zu ende ging, gibt es im aktuellen Beitrag eine Artikelnachlese. Darüber hinaus geht es im Post um den 5. Geburtstag von Tolino, um die Suche nach einem geeigneten Lektor und um den Wandel im Buchhandel, der wohl auch eine allmähliche Annäherung von Selfpublishing und Verlagen mit sich bringt. Und hier geht es lang zum Artikel mit den interessanten Links:

https://spubbles.wordpress.com/2018/03/19/spubbles-quickies-74/.

Liebe Grüße

Paula Grimm

Bloglese – Nachrichten aus dem Bereich Selfpublishing die 73.

Guten Tag,

sind schon wieder vierzehn Tage vergangen? – So muss es wohl sein, denn eben bekam ich via Mail die Information, dass unter

https://spubbles.wordpress.com/2018/03/05/spubbles-quickies-73/ die 73. Ausgabe der Nachrichten aus dem Bereich Selfpublishing veröffentlicht wurde.

In der aktuellen Ausgabe auf Spubbles 2.0 sind Artikel zu folgenden Themen verlinkt: neue Stelle bei Tredition, Indiebookday am 26. Mai in Düsseldorf, Schaffung einer Sprache für phantastische Welten, Selfpublisherpreis für Autoren der Genre Krimi und Thriller.

Ich wünsche Euch gute und informative Unterhaltung mit den vorgeschlagenen Artikeln!

Liebe Grüße

Paula Grimm

Bloglese – Nachrichten aus dem Bereich Selfpublishing die 64. auf Spubbles 2.0 mit einer Nachlese der Frankfurter Buchmesse 2017

Hallo Ihr Lieben,

 

und hier kommt der zweite Artikel in der Kategorie Bloglese für heute. Es geht im verlinkten Post um eine Nachlese der Frankfurter Buchmesse fürSelfpublisher und Leser, die sich für Bücher von Selfpublishern interessieren. Und hier geht’s lang zum Beitrag: https://spubbles.wordpress.com/2017/10/16/spubbles-quickies-64/#more-4666.

 

Themen sind Diskussionen über die Bedeutung von Buchcover, Buchpiraterie, Freiheit versus Abhängigkeit von Providern et c.

 

Liebe Grüße

 

Paula Grimm

Blogempfehlung: Spubbles 2.0 Nachrichten aus dem Selfpublishingbereich die Zweiundsechzigste

Guten Tag,

 

ausnahmsweise kamen die Quickies, die Nachrichten aus dem Bereich Selfpublishing schon am Samstag heraus. In den aktuellen Nachrichten geht es in dieser Ausgabe um die Preisfrage für Ebooks, sechs Tipps zur Veröffentlichung von Fan Fiction und einen Erfahrungsbericht in englischer Sprache über die Organisation und Durchführung einer Lesereise für eigene Bücher. Und hier geht’s lang zum Artikel: https://spubbles.wordpress.com/2017/09/18/spubbles-quickies-62/.

 

Liebe Grüße

 

Paula Grimm

Blogempfehlung – Nachrichten aus dem Bereich Selfpublishing die 61.

Guten Tag,

 

bereits zum 61. Mal finden alle, die sich für das Thema Selfpublishing interessieren, Hinweise auf aktuelle Artikel, die Informationen rund um Selfpublishing enthalten. Unter https://spubbles.wordpress.com/2017/09/04/spubbles-quickies-61/#more-4500 sind Links zu den Themen Selfpublisherpreis, Veranstaltungen für Selfpublisher auf der Buchmesse et c. zu finden.

 

Gute Unterhaltung damit!

 

Liebe Grüße

 

Paula Grimm

Selfpublishing – Nachrichten aus dem Bereich Selfpublishing auf Spubbles 2.0 die 60.

Guten Tag,

 

auf Spubbles 2.0 gibt es immer wieder montags Nachrichten aus dem Bereich Selfpubllishing. Dort findet ihr Links zu neuen Beiträgen, die für Selfpublisher interessant sind. Dabei sind selbstverständlich auch Themen, die immer aktuell bleiben. Dies gilt in der 60. Ausgabe, z. B. für einen empfohlenen Artikel über Buchpiraterie. Und hier geht’s lang zum neuen Post: https://spubbles.wordpress.com/2017/08/21/spubbles-quickies-60/. Themen sind in dieser Ausgabe auch: Werbung für Sachbücher und Gedanken über die mögliche Abwanderung von Selfpublishern von Amazon.

 

Liebe Grüße

 

Paula Grimm

Blogauslese: Nachrichten aus dem Bereich Selfpublishing die Neunundfünfzigste von Spubbles 2.0

Moin Ihr Lieben,

 

 

und hier kommt wieder die Linkempfehlung zu den Nachrichten aus dem Bereich des Selfpublishing von Spubbles 2.0: https://spubbles.wordpress.com/2017/08/07/spubbles-quickies-59/#more-4418. Heute mit interessanten Interviews und Artikeln zu den Themen: Selfpublisher vereinigt euch, dem Anbieter Kobo, den Auswirkungen des Selfpublishing auf den Buchmarkt und einem Beitrag über Erfahrungen mit Eigenveröffentlichungen.Gute Unterhaltung mit den Beiträgen!

 

Liebe Grüße

 

Paula Grimm

Nachrichten aus dem Bereich Selfpublishing die Siebenundfünfzigste

guten Tag Ihr Lieben,

 

und schon sind wieder vierzehn Tage ins Land und ins Web gegangen. Und wieder bietet Spubbles 2.0 interessante Nachrichten aus dem Bereich des Selfpublishing. Diesmal befassen sich die verlinkten Artikel mit der Frage, ob Ebooks noch eine Zukunft haben und wenn ja, wie diese sich entwickeln könnte, mit der Entwicklung und der Bedeutung von Amazon und mit fünf Aspekten des Marketing für Autoren. Ich wünsche euch gute und informative Lektüre mit https://spubbles.wordpress.com/2017/07/10/spubbles-quickies-57/ und den empfohlenen Beiträgen!

 

Liebe Grüße

 

Paula Grimm

Artikelempfehlung: Aktuelle Nachrichten aus dem Bereich Selfpublishing auf Spubbles 2.0 die vierundfünfzigste

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

heute wurde die 54. Folge der Spubbles Quickies veröffentlicht. In den aktuellen Nachrichten aus dem Bereich Selfpublishing geht es z. B. um einen aktuellen Beitrag zum Thema Urheberrecht, um den Kindlestorytelleraward2017 etc. Und hier geht’s lang zum Post: https://spubbles.wordpress.com/2017/05/29/spubbles-quickies-54/.

 

Liebe Grüße

 

Paula Grimm