Spontanlesung aus Stella auf Erden

Guten Tag,

um meinen Kolleginnen und Kollegen des Arbeitskreises blinder und sehbehinderter Autoren mein Projekt Stella auf Erden kurz vorzustellen, habe ich gestern Vormittag das erste Kapitel zum ersten Mal eigenhändig vorgelesen und als MP3 aufgezeichnet.

Wie ich bereits mehrfach geschrieben habe, erfolgt die Erstausgabe bei Younetlib als Episodenroman. Die eingefügte Datei beinhaltet die ersten beiden Folgen von 58 Episoden, die Ihr unter der genannten Adresse lesen könnt. Die ersten drei Episoden sind als Schnuppertexte im Portal verfügbar. Das Abonnement des gesamten Buches kostet 03,99 €.

Ich wünsche Euch viel Vergnügen mit Stella!

Liebe Grüße

Paula Grimm

Bloglese zum ersten Geburtstag – Achtundachtzig Blütenblätter für Geertrud

Liebe Leserinnen und Leser,

zum Zweiten an diesem ersten Geburtstag dieses Blogs möchte ich an den Text achtundachtzig Blütenblätter für Gertrud erinnern. Ich habe den Beitrag, der auch eine Spontanlesung als MP3 enthält, am 28. Juli 2017 eingestellt. Es war der siebte Jahrestag der Beerdigung meiner Mutter. Und hier geht’s lang zum Post: https://www.paulagrimmsschreibwerkstatt.de/2017/07/28/aus-paulas-schreibtagebuch-achtundachtzig-bluetenblaetter-fuer-gertrud/.

Liebe Grüße

Paula Grimm