Crowdfunding für Autoren – Sechs nützliche Tipps und Anbieterliste

Guten Tag,

dass mir das Thema Crowdfunding am Herzen liegt, wissen die meisten von Euch inzwischen. Heute gab es zum Thema Crowdfunding für autoren einen interessanten Beitrag in der Selfpublisherbibel. Darin enthalten sind sechs Tipps zur Durchführung einer Kampagne und eine kurze Liste mit Plattformen, die Schwarmfinanzierung anbieten. Und hier geht’s lang zum Beitrag: http://www.selfpublisherbibel.de/crowdfunding-fuer-autoren-fuenf-nuetzliche-regeln-plus-anbieter-uebersicht/.

Liebe Grüße

Paula Grimm

Bloglese – Zehn Tipps für Interviews

Guten Tag,

das erste Interview kommt bestimmt! 😉 Und darum ist es gut, wenn man einige Regeln, Rechte und Pflichten zum Thema kennt und beherzigt. Im aktuellen Beitrag der Selfpublisherbibel hat Matthias Matting zehn Grundinformationen zusammengetragen, die Euch helfen, interviewt zu werden. Und hier geht’s lang zum Beitrag: http://www.selfpublisherbibel.de/autoren-tipp-zehn-punkte-die-sie-beim-fuehren-eines-interviews-beachten-sollten/.

Ich wünsche Euch viel Erfolg bei Gesprächen mit den Medienvertretern!

Liebe Grüße

Paula Grimm

Bloglese – Schreib-Tipp: Drei geläufige Fehler in der Erzählperspektive

Guten Tag,

gestern Nachmittag flatterte folgender Artikel aus der Selfpublisherbibel von Matthias Matting in mein E-Mailpostfach:

http://www.selfpublisherbibel.de/schreib-tipp-drei-typische-fehler-der-erzaehlperspektive/. Es handelt sich bei dem genannten Post wieder einmal um einen sehr gut geschriebenen Gastbeitrag.

Liebe Grüße

Paula Grimm

Bloglese . Wider die Selbstzweifel

Guten Tag Ihr Lieben,

dieser Beitrag ist nicht die erste Befassung mit dem Thema Selbstzweifel. So habe ich diese Plage unter https://www.paulagrimmsschreibwerkstatt.de/2017/06/11/paula-grimms-schreibtagebuch-ueber-die-zweifelmaeuseplage/ beschrieben. Eben fand ich in meinem E-Mailpostfach den Hinweis auf einen Post, der nicht nur unterschiedliche Selbstzweifel beschreibt, sondern auch Tipps enthält, wie man ihnen begegnen kann. Und hier geht’s lang zum Artikel: https://www.vomschreibenleben.de/selbstzweifel-als-autor-was-du-dagegen-tun-kannst-gastbeitrag/. Es ist ein sehr hilfreicher und gut geschriebener Beitrag, aus dem mir bestimm ein Bild in Erinnerung bleiben wird, dass Selbszweifel Scheinriesen sind. Denn obwohl ich die Selbstzweifel als Zweifelmäuse bezeichnet habe, da sie sich zu Zeiten stark zu vermehren scheinen, und nagen wie die Mäuse, kenne ich auch die Erfahrung, dass Selbszweifel sich zu Giganten aufblasen.

Worüber ich mir jedoch ernsthaft Gedanken machen muss, ist, dass es Autoren wie mich gibt, bei denen Selbstzweifel beim Schreiben immer auf einen fruchtbaren Nährboden fallen, da das Thema nie zu genügen Lebensthema ist, gegen das ursprünglich lesen und schreiben das einzige Mittel waren.

Liebe Grüße

Paula Grimm

Bloglese – Mit 66 Folgen – Nachrichten aus dem Bereich Selfpublishing

Guten Tag,

 

mit 66 Folgen können die Blogger von Spubbles 2.0 jetzt bereits aufwarten. In diesem Beitrag gibt es interessante Tipps für Selfpublisher und Informationen über die Schließung eines Projekts. Und hier geht’s lang zum Post: https://spubbles.wordpress.com/2017/11/13/spubbles-quickies-66/#more-4785.

 

Liebe Grüße

 

Paula Grimm