Personal- und Projektbüro/Paula und diese Webseite

Guten Tag,

mein offizieller Name tut hier nichts zur Sache! Als Autorin dieses Blogs von Kurzgeschichten, kleinen Essays und Romanen bin ich die Paula Grimm. Wer möchte, darf mich auch einfach nur Paula nennen. Das Pseudonym Paula Grimm nutze ich seit Februar 2011. Mit diesem Namen ehre ich meine Mutter, die im Juli 2010 verstorben ist. Ihr Mädchenname war Grimm und einer ihrer drei Vornamen war Paula. Dieser Name ist aber auch schöner und schlichter als mein bürgerlicher Name und gefällt mir immer besser!

Ich wurde am 24. Dezember 1965 am linken Niederrhein geboren, bin seit Geburt vollblind, ursprünglich Diplompädagogin von Beruf, habe als freiberufliche Lebensberaterin und Schreibkraft für unterschiedliche Schreibbüros und Webportale gearbeitet und lebe seit Oktober 2004 wieder im Kreis Kleve. Seit ich lesen und schreiben kann, lese ich immer mehr und andere Sachen als von Schulen & Co gefordert wurde.

In diesem Blog werden Leserinnen und Leser aber auch Kolleginnen und Kollegen gleichermaßen fündig. Denn hier gibt es Beiträge mit eigenen Texten, zum Beispiel meinen aktuellen Netzroman, Kurzgeschichten, kleine Gedankengänge aber auch Artikel mit Informationen rund um das Schreiben und über Selfpublishing.

Es gibt aber auch noch zwei andere Blogs von Mir. Was ich lese, einige private Informationen, Termine et c. findet Ihr auf http://www.texthaseonline.com. Für Fans des Felicitasprojekts gibt es den Felicitasblog: http://felicitasblogblog.wordpress.com.

Ich wünsche Euch viel Freude sowie gute und interessante Unterhaltung bei der Lektüre dieses Blogs!

Liebe Grüße

Paula Grimm