Bloglese – Veröffentlichen in schweren Zeiten

Guten Tag,

gestern stellte Matthias Matting den Artikel <a href=“https://www.selfpublisherbibel.de/veroeffentlichen-in-schweren-zeiten-fuenf-tipps-fuer-selfpublisher/“ title=“Ver&#65533;ffentlichen in schweren Zeiten“></a> in der Selfpublisherbibel ein. Der Beitrag enthält fünf Tipps, wie Ihr so gut als möglich durch die Schwierigkeiten der Coronakrise kommen könnt.

Im Vorangegangenen Post dieses Blogs hatte ich bereits auf eine Webseite hingewiesen, auf der auch Selfpublisher Informationen für Soforthilfe Bei Verdiensteinbußen finden können.

Besonders wichtig ist, sich auszutauschen. Das geht auch mit Hilfe von Zoom oder Skype.

Derzeit überlege ich selbst einen Autoren- und/oder Literaturstammtisch via Zoom anzubieten. Mehr dazu gibt’s spätestens im Verlauf der nächsten Woche in einem Beitrag in diesem Blog.

Liebe Grüße

Paula Grimm

Autor: PaulaGrimm2412

Paula Grimm ist das Pseudonym für meine Arbeit als Autorin. Ich wurde am 24. Dezember 1965 in Issum im Kreis Kleve geboren, bin seit Geburt vollblind und ursprünglich Diplompädagogin von Beruf. Seit Oktober 2004 lebe ich wieder am linken Niederrhein, war freiberufliche Lebensberaterin und Webtexterin für unterschiedliche Schreibbüros und Webportale und bin seit August 2016 offiziell freiberufliche Autorin. Ich bin prosaisch. Aber treibe es bezogen auf Prosatexte thematisch und stilistisch bunt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.