Aus Paulas Schreibtagebuch – Auf dem Weg nach Leipzig IV. – Die letzten Meter?

Guten Tag,

fast alles ist schon im Rucksack. Nur Kleinigkeiten wie Ladegerät und Kabel müssen noch in den Tramper gesteckt werden. Der Zug geht morgen um 08.04 Uhr. Hoffentlich spielt die Bahn mit. Denn bis 18.00 Uhr müssen wir, meine liebe Begleitung, Karin und ich im Ibis Hotel eingecheckt haben.

Geplant ist, Donnerstag und Samstag ganze Messetage einzulegen und am Freitag flanieren wir am Nachmittag durch Leipzig und haben ab 19.00 Uhr eine Reservierung in Auerbachs Keller.

Wer von Euch auch auf der Messe ist, kann mich treffen, obwohl ich hier und da sein werde. Die Chancen stehen gut, wenn Ihr zum Stand des Selfpublisherverbandes Halle 5, Stand D.506 kommt, die Lesung von Katharina Mohini am Freitag um 12.00 Uhr in Halle 5, Leseinsel, Stand D.302, Die Lesung von Sylvia Lenz am Samstag um 14.30 Uhr in Halle 3, Stand C.207 besucht.

Hiermit lade ich Euch noch einmal ganz herzlich zu meiner eigenen Lesung ein. Informationen dazu findet Ihr unter https://www.leipziger-buchmesse.de/ll/veranstaltungen/32855. Bis 17.00 Uhr in Halle fünf, Stand D.302 auf der Leseinsel. 😉

Der Samstag ist der aktivste Tag für mich. Denn um 15.00 Uhr führe ich noch ein Interview mit Frau Bohnert von der Deutschen Zentralbücherei für Blinde über BACC. BACC ist ein Onlinewerkzeug, mit dem man Ebooks im Epubformat 3.0 auf Barrierefreiheit prüfen kann.

In den nächsten Wochen werdet Ihr, eine ausführliche Auslese der Buchmesse im Podcast bekommen.

Ich freue mich darauf, Euch zu treffen und darauf Euch mit „Schmankerln“ für die Ohren zu unterhalten!

Liebe Grüße

Paula Grimm

0007. Paula Grimms Hörsalon – Lauschangriff auf zwei große Mädels im Doppelpack zum verkleinerten Preis II.

Guten Tag,

 

nachdem Ihr gestern einen ausführlicheren Eindruck von Amanda alias Orca erlauschen konnte, folgt heute der zweite Teil des akustischen Doppelpacks. Ihr hört das erste Kapitel des Romans Felicitas gelesen von Birgit Arnold. Nähere Informationen zum aktuellen Sonderangebot erhaltet Ihr in der Audiodatei, die diesem Beitrag beigefügt ist.

 

Ich wünsche Euch gute Unterhaltung!

 

Liebe Grüße

 

Paula Grimm

Play

0006. Paula Grimms Hörsalon – Lauschangriff auf zwei große Mädels im Doppelpack zum verkleinerten Preis I.

Guten Tag,

 

heute kann ich ein Versprechen einlösen, dass ich am Mittwoch gegeben habe. Denn dieser Beitrag enthält die erste der beiden angekündigten Spezialfolgen zu meinen Hörbüchern gelesen von Birgit Arnold.

 

Als Entschädigung für die entfallene Folge, als Schmankerl für alle, die die Buchmesse in Leipzig und meine Lesung dort besuchen möchten und als Trostpflaster für alle Daheimbleibenden gibt es ein Hörbuchsonderangebot im Doppelpack. Näheres erfahrt Ihr im Audiobeitrag dieses Artikels. – Nein, Verkaufsangebote werden in diesem Blog und im Podcast nicht zur Angewohnheit! 😉

 

Gute Unterhaltung mit Birgit Arnold!

 

Liebe Grüße

 

Paula Grimm

Play

Bloglese – Deutscher Selfpublishingpreis oder aus 1 mach 2!

Guten Tag,

auch in diesem Jahr wird der deutsche Selfpublishingpreis verliehen, besser ausgedrückt, im dritten Jahr wird es zwei Preise geben und zwar im Bereich Sachbuch und für Belletristik. Und hier geht’s zum Beitrag über das Thema von Matthias Matting:
http://www.selfpublisherbibel.de/deutscher-selfpublishing-preis-jetzt-fuer-belletristik-und-sachbuch-getrennt/.
Liebe Grüße

Paula Grimm

Warum heute der Podcast entfällt

Guten Tag Ihr Lieben,

heute muss die sechste Folge des Podcasts Paula Grimms Hörsalon wegen stimmlicher und technischer Probleme entfallen. Darüber hinaus darf ich natürlich keine Musik einstellen. Denn ich habe die Rechte an den Liedern nicht, die mich bei meiner Schreibarbeit inspirieren. Das hatte ich nicht bedacht, als ich die Folge, mit Musik geht alles besser, geplant hatte.

 

Dafür wird es am Freitag oder Samstag zwei Spezialbeiträge zu meinen beiden Hörbüchern geben.

Entschuldigt bitte!

Liebe Grüße

Paula Grimm

Bloglese – Nachteile für Selfpublisher durch die Urheberrechtsreform der EU

Guten Tag,

welche Probleme unabhängigen Autoren durch die Urheberrechtsreform der EU Selfpublishern bevorstehen, könnt Ihr im folgenden Artikel in der Selfpublisherbibel lesen:
http://www.selfpublisherbibel.de/eu-urheberrechtsreform-selfpublisher-klar-im-nachteil/. Der Beitrag enthält auch einen Link zu einem interessanten Interview.

Liebe Grüße

Paula Grimm

Paula Grimms Hörsalon 0005. – Zweierlei aus dem Roman Orca

Guten Tag,

 

mittwochs immer Podcasting! Das gilt auch heute. Wie versprochen geht es in dieser Folge um meinen Roman Orca, der den Untertitel Zeit der Schatten trägt.

 

Ich wünsche Euch gute Unterhaltung!

 

Liebe Grüße

 

Paula Grimm

Play

0004. Paula Grimms Hörsalon – Autorenschaft schützt vor Kontakten nicht

Guten Tag,

 

bezogen auf den Podcast ist es noch die Kennenlernphase. Und da die Arten der Kommunikation und die Vorstellung von Kommunikationspartnern eine gute Möglichkeit sind, jemanden kennnenzulernen, erzähle ich Euch heute etwas darüber mit welchen Gruppen ich Kontakte pflege etc.

 

Ich wünsche Euch gute Unterhaltung!

Liebe Grüße

 

Paula Grimm

Play

Bloglese – Für und wider der Exklusivität bei Amazon

Hallo Ihr Lieben,

die zweite Empfehlung für heute stammt wieder einmal von der Selfpublisherbibel. Der Artikel unter dem Link
http://www.selfpublisherbibel.de/warum-eine-exklusive-bindung-an-amazon-gut-fur-den-autor-ist-und-warum-nicht/ beinhaltet Aspekte, die für und gegen eine exklusive Vermarktung Eurer Eboolk bei Amazon sprechen.

Von meinem Roman Felicitas gibt es zwar eine Version, die speziell für Amazon erstellt wurde, die ist aber nur entstanden, da Amazon und Xinxii seiner Zeit miteinander im Klintsch lagen. Im Blindflug kann ich KDP nicht allein nutzen.

Liebe Grüße

Paula Grimm

Bloglese – Was Deinen Roman zu einem Lesefutter macht, das als acht Kostbarkeiten auf der Speisenkarte steht

Guten Tag,

es freut mich, das er wieder am Sonntag bloggt! 🙂 Marcus Johanus gibt nach einer längeren Pause jetzt immer wieder sonntags Schreibtipps. Gestern hat er folgenden Artikel in seinem Blog eingestellt?
https://marcusjohanus.com/2019/02/24/8-dinge-die-in-keinem-packenden-roman-fehlen-duerfen/.

Liebe Grüße

Paula Grimm