Bloglese – Zehn interessante Aspekte über die ISBN

Guten Tag,

für manche ist sie eine Wundernummer und für andere ist sie nur Beiwerk. Dass Autoren häufig nur in diesen beiden Extremen über die ISBN (International Standard Book Number) sprechen, liegt meist datan, dass sie wenig über dieses Nummerierungssystem wissen. Ich erinnere mich noch gut an eine hitzige Diskussion in einer Mailingliste für blinde Autoren über die Bedeutung der ISBN, die die Gruppe beinahe gesprengt hätte. Da half nur fundierte Information. Und hier gibt es nun den Link zu einem interessanten Artikel zu diesem Thema, den Matthias Matting gestern in der Selfpublisherbibel veröffentlicht hat: http://www.selfpublisherbibel.de/autorentipp-neun-fragen-und-antworten-was-self-publisher-zur-isbn-wissen-muessen/

Liebe Grüße

Paula Grimm