Selfpublishing – Die nackte Wahrheit: Eine therapeutische Lebensreise

Guten Tag,

vorgestern erhielt ich den Link zu Mari Walls erstem Roman. Und das mutige und mutmachende Buch zum Thema Missbrauch in Kindheit und Jugend landete sofort in meiner Bibliothek der Kindleapp. Zumindest im ersten Vierteljahr wird das Ebook lediglich im Kindleshop unter https://www.amazon.de/dp/B07RLPDPR3/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&keywords=Mari+Wall,+Die+nackte+Wahrheit,+Eine+therapeutische+Lebensreise&qid=1557224220&s=digital-text&sr=1-1 verfügbar sein.

Ein Stückchen des Lebensweges habe ich schon gelesen und bin beeindruckt von dem Mut und der Klarheit der Sprache.

Liebe Grüße

Paula Grimm

Bloglese – Unwägbarkeiten für Selfpublisher I. – Zehn Fragen, die niemand beantworten kann

Guten Tag,

das selbstständige Veröffentlichen von Büchern ist nichts für Feiglinge! Es gibt Unwägbarkeiten, die Selfpublishing gleichermaßen spannend und „riskant“ machen. Im folgenden Artikel schreibt Matthias Matting über zehn Fragen, die Selfpublishern niemand beantworten kann, und die zu den Unwägbarkeiten zählen:

http://www.selfpublisherbibel.de/zehn-selfpublishing-fragen-die-ihnen-niemand-beantworten-kann/.

Ich wünsche Euch viel Mut, viel Erfolg und Freude mit der Veröffentlichung Eurer Bücher!

Liebe Grüße

Paula Grimm